Ladenbewertung

Bei einer Ladenbewertung werden der Laden bzw. die Filialen unter zu Hilfenahme einer Checkliste auf über 70 Punkte hin überprüft.

Die ermittelten Fakten der Ladenbegehung werden anschließend EDV-gestützt ausgewertet.

Das Ergebnis wird dann als Note - im Schulnotenprinzip - angezeigt. Neben einer Gesamtnote erhalten auch die Teilbereiche

  • Außenbereich
  • Innenbereich
  • Verkaufsaktivität und
  • Verkaufspersonal

je eine Note.

Diese Vorgehensweise bringt schnell Klarheit über Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens. Im zweiten Schritt helfen wir Ihnen diese Stärken auszubauen und eventuelle Schwächen zu minimieren.